Themen:

Folgende übergeordnete Themen werden derzeit behandelt:

Kläranlage der Zukunft

  • Dezentrale Nutzung des Klärschlamms zur Vermeidung hoher Entsorgungskosten
  • Integration der Klärschlammvergasung und Nutzung des Synthesegases innerhalb der Kraft-Wärme-Kopplung und zur Klärschlammtrocknung in das System Kläranlage
  • Wertstoffrückgewinnung aus Klärschlamm und Klärschlammasche

Wirtschaftliche Optimierung des Kläranlagenbetriebs

  • Kofermentation
  • Verbundprojekte: Zusammenschluss kommunaler Kläranlagenbetriebe zum gemeinsamen Stromeinkauf und zur Klärschlammentsorgung, Klärschlammtrocknung
  • Intensive Nutzung der Möglichkeiten des Erneuerbaren-Energie-Einspeise-Gesetzes (EEG)

Entwicklung und Erprobung neuer Technologien im Bereich der Abwasser- und Reststoffbehandlung

  • Methanoldarstellung aus Biogas/Klärgas, um ein speicherbares Produkt zu erhalten
  • Energetisch günstige Verflüssigung von Biogas/Klärgas
  • Wasserstoffgewinnung aus Biogas/Klärgas